Selbstbewusster und glücklicher leben durch praktische, verständliche und wirksame Selbsthilfe

Dieser Kommentar auf Youtube ist erst wenige Tage alt:

“ich Verfolge ihre Videos schon über 2 jahre glaube ich und ich erinnere mich noch vor 2 Jahren wie ich mich gefühlt hatte und völlig am ende war. Ich muss zugeben dass mein leben viel erfolgreicher geworden ist seitdem ich die ganzen Methoden regelmäßig anwende. dafür danke ich ihnen dass sie mir und bestimmt auch vielen anderen Leuten weiterhelfen”

Problem verstanden, Problem gelöst?

“Aber ich muss doch mein Problem erst analysieren und verstehen, damit ich es auch lösen kann”, höre ich immer wieder von Menschen, die schon seit Jahren unter ihren negativen Gedanken und Gefühlen leiden.

Ich stellte jedoch fest, dass die zwanghafte Beschäftigung mit dem Problem häufig dazu führt, dass Angst, Grübeln, die Geschichte im Kopf etc. dadurch eher noch verstärkt anstatt verringert werden.

Warum das so ist und was Sie tun können, erfahren Sie weiter unten im BossImKopf Video.

Wie Sie negative, hartnäckige und quälende Gedanken unterbrechen und verringern können

Es gibt viele Menschen, die unter ihrem negativen Denken leiden.

Oftmals wissen sie nicht, was sie tun können, wenn wieder negative Gedanken automatisch in ihnen hochkommen.

Und weil negative Gedanken häufig negative Gefühle nach sich ziehen, möchte ich Ihnen heute die natürliche und einfache XProzess Entspannungsmethode vorstellen.

Das positive Gefühl der Dankbarkeit hilft Ihnen, sich mehr zu freuen und glücklicher zu sein

BossImKopf-Dankbarkeit-hilft-gluecklich-zu-sein-Luschas

Dankbarkeit gehört zu den kraftvollsten positiven Gefühlen, die ich kenne.

Auch viele andere Menschen berichten, dass sie zufriedener sind und sich wieder mehr freuen, wenn sie an etwas denken, wofür sie dankbar sind.

Erst neulich erzählte mir eine 32-jährige Sportlehrerin glücklich, wie dankbar sie für die große Weide in der Nähe ihres Wohnortes ist: “Jedes Mal, wenn ich daran vorbei fahre oder auch nur daran denke, breitet sich ein warmes Gefühl in meiner Brust aus.”

Wie Sie den negativen Gedanken, ich fühle mich nicht attraktiv, positiv verändern können

“gutes Video Frau Luchas! Aber mir ist aufgefallen dass der Realitätscheck bei mir in letzter Zeit Positiv ist.. also z.B : Ich fühle mich selbst unwohl in meinem Körper weil ich mich nicht so attraktiv finde und das stimmt auch weil es mir schon einige Menschen bestätigt haben. Ich weiß nicht was für eine Übung ich dagegen machen kann.. Jedes mal wenn ich vor dem Spiegel stehe kommt mir einfach dieser Gedanke hoch und ich kann es nicht verhindern.”

Diesen Kommentar schrieb mir vor kurzem  eine junge Frau auf meinem Youtube BossImKopf Selbsthilfe Kanal

Dieses negative Gedankenmuster betrifft vor allem junge Menschen und hat häufig mit mangelndem Selbstwertgefühl zu tun.

Seite 1 of 2012345»